„Bau- und Wohnträume“ in Langenfeld

Home / Aktuell / „Bau- und Wohnträume“ in Langenfeld
„Bau- und Wohnträume“ in Langenfeld

Die Immobilienmesseveranstaltung „Bau- und Wohnträume“in Langenfeld auch im 16. Jahr gut besucht
Gefragt sind Grundstücke bei den Bauinteressierten. Hieß es früher „Lage, Lage, Lage“, heißt es heute „suchen, suchen, suchen“ witzelte ein Interessent für den wir auf der Messe vielleicht den richtigen Grundstückstipp hatten. Treffender konnte der Bauinteressent es nicht auf den Punkt bringen.
Der Grundstücksmarkt ist in vielen Lagen so angespannt wie nie. Vielerorts werden keine neuen Baulandflächen mehr erschlossen. Die Planungsämter folgen dem politischen Ziel – weg von der grünen Wiese – hin zu den Baulückenschließungen. Doch was tun wenn alle Baulücken geschlossen sind? Alle Bewerbungen bei den Städten auf Grundstücke erfolglos bleiben, weil die wenigen Baugrundstücke per Los an die Bewerber verteilt wurden?
Im Büro Köln wird eine Grundstücksbörse gepflegt. Hier können sich interessierte Bauherren über Grundstücke in der Region informieren. Gleichzeitig werden alle Fragen rund ums Bauen erörtert, Wohnwünsche besprochen, Skizzen angefertigt und Angebote erarbeitet. Plötzlich wird alles ganz einfach und gut.
Gebaut in der Effizienz 55 inkl. Erdwärmepumpe werden zusätzliche Fördergelder für den Bauherren möglich. Das schont den Geldbeutel des Bauherren.
„Spannende Themen!“ befanden einige Familien und vereinbarten direkt einen Termin um in Ruhe ihre Ziele und Pläne zu besprechen.
Sind das auch Ihre Themen, Fragen und Wünsche? Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.