Bonner Bautage

Home / Aktuell / News / Bonner Bautage
Bonner Bautage

Die Messe „Bonner Bautage“ ist eine Messe rund ums Bauen, Kaufen, Wohnen und Finanzieren und fand erneut im Forum der Beethovenhalle auch in 2016 statt. Zahlreiche Aussteller präsentierten den Besuchern ihre Produkte und Dienstleistungen zu den Themen Grundstücke, Finanzierungen, Massiv- und Fertighäuser, ökologisches Bauen, Energie, Fenster, Türen, Treppen, sowie zur Innenausstattung. Erneut fanden viele Hausbauinteressenten den Weg in die Messehallen und ließen sich die Bonner Bautage nicht entgehen. So war der Messestand von Massivhaus Mittelrhein an beiden Tagen stetig frequentiert. Im Vordergrund fast aller Gespräche mit den „zukünftigen Bauherren“ standen Themen wie „Bauen ohne Wärmedämmverbundsystem“ sowie „Einsatz monovalenter Heiztechniken“ speziell für EF55 – Häuser im Hinblick auf die vielfältigen KFW – Fördermöglichkeiten für effizientes Bauen und für den Einsatz förderfähiger Pumpentechnologien. Oftmals wurde ebenfalls das Dilemma der fehlenden Baugrundstücke in der gesamten Region thematisiert. Hier konnte das Team von Massivhaus Mittelrhein bestehend aus Brigitte Schiffer, Urda Götzke, Tilo Stolz und Uwe Riessler besonders punkten: einerseits durch auf dem Messestand präsentierte Angebote „Haus inkl. Grundstück“ aus der Region; andererseits durch die Möglichkeit unserer Kunden, aktive Hilfe bei der passenden Grundstückssuche durch den zuständigen Mitarbeiter der Massivhaus Mittelrhein zu erhalten.