Aktuell

Home / Archive by category "Aktuell"
Bau- und Wohnträume in Bergheim ließen keine Wünsche offen

Bau- und Wohnträume in Bergheim ließen keine Wünsche offen

Zum 13. Mal öffnete dieses Jahr die Messe „Bau- und Wohnträume“ in Bergheim ihre Pforten und lockte somit zahlreiche Besucher ins Medio.Rhein.Erft. An zwei Messetagen versammelten sich über 40 Aussteller und informierten zu allen Themen rund um das eigene Haus.
Wir waren ebenfalls mit unserem Team das gesamte Wochenende vor Ort und standen allen Interessenten mit Rat und Tat zur Seite. Von unserer massiven, monolithischen Bauweise konnten sich alle Messebesucher bereits am Stand überzeugen, da wir einige Steine beispielhaft mitgebracht hatten. Außerdem lockten unsere neuen Haustypen und die zugehörigen Grundrisse viele Besucher zu uns an den Messestand. Von den zahlreichen Häusern inspiriert richteten einige zukünftige Bauherren gedanklich schon die eigenen vier Wände ein. Neben bereits existierenden Grundrissen ist die individuelle Planung mit unseren Architekten jederzeit möglich. Wir besprechen mit Ihnen vorab natürlich Ihre persönlichen Wünsche und gestalten den Grundriss so, dass Ihr Traumhaus entsteht.
Aufgrund einiger Kundengespräche stellte sich im Laufe des Wochenendes zudem heraus, dass die Nachfrage von Grundstücken weiterhin sehr groß ist und noch einige auf der Suche nach geeignetem Bauland sind. Außerdem liegt Energiesparen nach wie vor im Trend. Ergänzend dazu holten sich zahlreiche Besucher wichtige Informationen über mögliche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten ein.
Wir, Massivhaus Mittelrhein, stehen Ihnen als erfahrenes Bauunternehmen für schlüsselfertige Häuser in Massivbauweise selbstverständlich bei den oben genannten Themen und den damit verbundenen Herausforderungen stets zur Verfügung.
Eine gute Planung sowie Beratung bilden nämlich das Fundament eines jeden Bauprojekts.
Abschließend lässt sich somit festhalten, dass die Bergheimer Bau- und Wohnträume wieder ein tolles Event waren, um baldige Eigenheimbesitzer von unseren innovativen, energieeffizienten Häusern „Made in Germany“ zu überzeugen.
Unseren aktuellen Katalog können Sie jederzeit kostenfrei online bestellen, oder direkt telefonisch ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren.
Wir freuen uns auf Sie!

Besucherreiche Baumesse in Düren geht zu Ende

Besucherreiche Baumesse in Düren geht zu Ende

Unter dem Motto Bauen, Wohnen, Renovieren und Modernisieren stellten zahlreiche Aussteller aus den Regionen Düren, Merzenich, Aldenhoven und Aachen ihre Produkte und Konzepte, im Rahmen der Dürener Baumesse, vor. In 4 Großzelten mit Verbindungsgängen zzgl. einem großen Freigelände wurden tausend Messebesuchern, vom 21. Bis 23. September dieses Jahres, eine Vielfalt an Produkten rund um das o.g. Motto geboten.

An allen drei Tagen war die Messe in Düren sehr gut besucht und unser Stand wurde stark frequentiert. Die Interessenten waren von der ausgestellten Vielfalt der Haustypen, als auch von dem konkreten Gesamt-Leistungs-Paket inkl. individueller Architektenplanung zu Pauschalfestpreisen, begeistert.

Durch das Ausstellen der Porenbetonsteine von Ytong in der Stärke 42,5 cm konnte unser Team – Uwe Riessler und Wladimir Albrecht – einmal mehr die qualitativ hochwertige und monolithische Bauweise unter Beweis stellen.

Außerdem drehten sich viele Gespräche um die Themen „Bauen unter Berücksichtigung und Einhaltung der EnEV 2016“ sowie um den Einsatz effektiver, regenerativer Heizungsanlagen.

Ebenfalls erhielten wir viele Fragen im Hinblick auf den Einsatz einer dezentralen oder kontrollierten Komfort-Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Auch unter dem Gesichtspunkt einer zwischenzeitlich notwendigen, luftdichten Gebäudehülle. Diese konnten wir mit unserem Fachwissen und langjähriger Erfahrung in der Baubranche zufriedenstellend und mit konkreten Lösungsvorschlägen beantworten, so dass bereits auf der Messe Folgetermine mit Interessenten vereinbart wurden.

Sollten auch wir nun Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie jederzeit gerne online unseren aktuellen Katalog kostenfrei anfordern oder telefonisch einen persönlichen Beratungstermin für Ihr individuelles Bauprojekt vereinbaren.
Wir freuen uns auf Sie!

ImmobilienMesse vom 15. Bis 16.09.2018 in Trier

ImmobilienMesse vom 15. Bis 16.09.2018 in Trier

Die ImmobilienMesse in Trier fand auch dieses Jahr wieder traditionell Mitte September statt. An einem kompletten Wochenende stand in der Arena in Trier der Hausbau im Fokus des Publikums. Viele Bauinteressierte aus dem Großraum Trier, der Eifel und dem Hunsrück packten trotz bestem Sonnenwetter die Gelegenheit am Schopfe, um sich Ideen und fachlichen Rat zum Thema Hausbau einzuholen.

Neben umfangreichen Auskünften und Informationen an unserem Messestand, boten wir dieses Jahr als Messeaktion einen ganz besonders wertvollen Service an: Einen individuellen Grundstücks-Check für reservierte oder bereits erworbene Baugrundstücke der Interessenten. Dabei soll festgestellt werden, welche Besonderheiten die zukünftigen Baufamilien beachten sollen. Hierbei gilt es die Topographie, die Bebaubarkeit, die Ausrichtung/ den Sonnenlauf/ die Blickachse, Besonderheiten und Bebauungsplan zu prüfen, um abschließend konkrete Vorschläge zur optimalen Wunschrealisierung unterbreiten zu können.

Dieser Service stieß auf so großes Interesse, dass der Grundstücks-Check auch im Nachgang zur Messe noch einige Zeit angeboten wird. Zusätzlich bieten wir, DAS MASSIVHAUS, auch ganz persönliche Beratungsgespräche an. Entweder bei Ihnen zu Hause oder in unserer Trierer Niederlassung in Föhren.

Bitte vereinbaren Sie dazu Ihren persönlichen Termin mit unserem zuständigen Außendienstmitarbeiter, Herrn Bernd Sauer:

Tel.: 0 65 02 – 93 153 – 0
Mobil: 0152 – 29 86 86 62
E-Mail

Auf eine erste Erörterung Ihres Bauvorhabens sind wir gespannt und freuen uns auf Sie!

Viele Besucher bei Hausbesichtigung in 57072 Siegen-Niederschelden!

Viele Besucher bei Hausbesichtigung in 57072 Siegen-Niederschelden!

Beginn unserer beliebten Hausbesichtigung war am Sonntag, der 09.09.2018, ab 14:00 Uhr.
Zahlreiche Interessenten sind unserer persönlichen Einladung gefolgt und haben unsere Haustyp Vario XL genauer unter die Lupe genommen. Der Beginn unserer beliebten Hausbesichtigung war Sonntag, der 09.09.2018, ab 14:00 Uhr.

Einige Kunden, mit denen wir bereits einen ersten Kontakt hatten, wollten sich direkt vor Ort ein eigenes Bild von unseren effizienten Massivhäusern machen.
Auch interessierte Bauherren, die erst durch unsere Printanzeige auf uns aufmerksam wurden, wollten sich von der beschriebenen Bauqualität, dem hervorragenden Raumklima und allen Details aus unserer Bau- und Leistungsbeschreibung, überzeugen.

Mit Hilfe der Besichtigung inklusive unserer fachmännischen Beratung konnten alle potenziellen Bauherrinnen und Bauherren ihre individuellen Fragen klären und sich umfassend informieren.
Somit stehen wir, als Bauunternehmen für schlüsselfertige Massivhäuser, unseren Kunden bei der Realisierung ihres Traumhauses stets zur Seite.

Sollten auch Sie Interesse an einer Hausbesichtigung oder unserem kostenfreien Katalog haben, so können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden. Wir freuen uns auf Sie!

Einweihungsfeier der neuen Firmenzentrale

Einweihungsfeier der neuen Firmenzentrale

Am 7. September fand nach 18 monatiger Bauzeit die Einweihungsfeier unseres neuen Firmengebäudes in Mendig statt. Viele regionale und überregionale Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie unsere langjährigen Geschäftspartner durften wir im Rahmen unserer Veranstaltung begrüßen.
Neben der CDU-Bundestagsabgeordneten Mechtild Heil waren auch der Verbandsbürgermeister Jörg Lempertz, Stadtbürgermeister Hans Peter Ammel, die evangelische Vikarin Michelle Kirschner und der katholische Pfarrer i.R. Stephan Augst zu Gast.
Zu Beginn bedankten sich unsere Geschäftsführer Marcus Fronert und Rainer Mannebach in ihren Reden bei allen Gästen für ihr Erscheinen. Außerdem wurde die Entstehung und Umsetzung des innovativen Gepäudekonzepts allen Anwesenden näher erläutert. Geplant und realisiert hat diesen futuristisch anmutenden Bau Herr Dipl.-Ing. (FH) Architektur Sven Letschert und sein Team der PLANFAKTUR Architekten & Ingenieure aus Montabaur.
Ein ganz besonderer Programmpunkt, auch im Hinblick auf das soziale Engagement in der Region, rundete den offiziellen Teil der Veranstaltung schlussendlich ab. So überreichte unser Geschäftsführer Marcus Fronert dem Mannschaftskapitän des FSV Mainz 05, Stefan Bell, einen Scheck für sein Projekt „HerzRasen.“ Hiermit unterstützt der Profifußballer den Bau von qualitativ hochwertigen Sportstätten, damit Kindern bei ihrer sportlichen und sozialen Entwicklung geholfen wird.
Über den gesamten Tag wurde ein vielfältiges Rahmenprogramm zur Unterhaltung angeboten. So konnten sich die knapp 600 geladenen Gäste durch die neue Firmenzentrale führen lassen, um sich einen Eindruck über rund 2.300 m² Büro- und Verwaltungsfläche zu verschaffen.
Wir von DASMASSIVHAUS bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen Gästen für die zahlreichen Glückwünsche an diesem tollen Tag!

Immobilienbörse in Viersen, vom 21. bis 22. April

Immobilienbörse in Viersen, vom 21. bis 22. April

Die Immobilienbörse in Viersen, vom 21. bis 22. April 2018, fand wieder unter großem Besucherandrang statt und zog viele Interessierte vom Niederrhein an. Neben Massivhaus Mittelrhein trafen sich in diesem Rahmen viele regionale und überregionale Hausanbieter und präsentierten ihre Angebote.
Immobilieninteressierte erhielten einen umfangreichen Überblick über aktuelle Bautrends, Immobilienangebote, Finanzierungsmöglichkeiten und Hinweise rund um handwerkliche Themen.
In den letzten Jahren sind Sanierung und Modernisierung von Bestandsimmobilien mehr und mehr in den Mittelpunkt des Besucherinteresses gerückt. Ebenso gewinnt der Bereich der erneuerbaren Energien aufgrund der Ressourcenverknappung und steigender Energiekosten zunehmend an Bedeutung.
Unser Team von Massivhaus Mittelrhein konnte im Rahmen der Messe viele Kundenfragen hinsichtlich energieeffizienten Bauens bereits beantworten und mit der massiven, monolithischen Bauweise – ohne Wärmedämmverbundsysteme – viele Interessenten begeistern. Diese vereinbarten zudem gleich ein unverfängliches Beratungsgespräch für das eigene, individuelle Bauprojekt.
Sollten Sie nun ebenfalls Interesse an einem Katalog oder einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter haben, so können Sie sich jederzeit gerne bei uns unter www.dasmassivhaus.de oder der 0 26 52 / 93 49 90 melden. Wir freuen uns auf Sie!

Bau & Immobilienmesse – vom 28. und 29.04.2018 – in Aachen

Bau & Immobilienmesse – vom 28. und 29.04.2018 – in Aachen

Für die Aachener und alle Bauinteressenten aus dem Kreis Düren zeigte sich die diesjährige Bau & Immobilienmesse in Aachen zum 1. Mal in neuem Look – in der Location „im alten Schlachthof“.

Am Samstag und Sonntag informierten sich Bauherrenfamilien und Investoren direkt
an unserem Stand intensiv über die Möglichkeiten zur Realisierung von kleinen Mehrfamilienhäusern in energieeffizienter Bauweise.
Die Bauherrenfamilie, welche ihr Eigenheim plant und der Investor, der über ein Objekt mit 4 bis 6 Wohnungen zur Vermietung nachdenkt, findet bei Massivhaus Mittelrhein Antworten und bereits realisierte Bauprojekte in dieser Form.

„Nach dieser Option habe ich schon längere Zeit gesucht. Das bieten die meisten Massivhausanbieter gar nicht erst an. Darüber möchte ich sehr gerne mit Ihnen sprechen, weil Sie hier der einzige Bauträger sind, der dies interessierten Bauherren ermöglicht,“ so Herr K. aus Aachen.

„Sie bieten sogar das Effizienzhaus 55 bereits als Standard an? Die Erdwärmepumpe von Vaillant ist nämlich genau das Heizsystem, welches wir uns ausgesucht haben. Darüber haben wir uns vorab schon bestens informiert und wissen, dass wir kein anderes Produkt haben wollen. Super, dass dies zu Ihrem Standard gehört. Jetzt erzählen Sie mir bitte noch, dass Sie Fenster von Weru einbauen und diese schon eine Pilzkopfverriegelung haben sowie eine Aluminiumhaustür von der Firma Schüco. Wann kann ich mir ein solches Haus von Ihnen einmal ansehen?“

Einer unserer Besucher war dieses Wochenende gleich so begeistert, dass er am liebsten sofort ein Haus besichtigt hätte.

Was möchte Sie sehen: ein Haus, die Vorbemusterung oder vielleicht einen Rohbau? Dann rufen Sie an und vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin zu Ihrem Hausbauprojekt.

Ihr Ansprechpartner:
Frau Birgitta Tiedtke-Klinikhammer
Mobil: 0173-2970552
E-Mail: b.tiedtke-klinkhammer@mh-mr.de

Messe Lüdenscheid – Bauen & Wohnen & Energietage – am 21.4. – 22.4.2018

Messe Lüdenscheid – Bauen & Wohnen & Energietage – am 21.4. – 22.4.2018

Zum 19. Mal öffnete die Baumesse Bauen und Wohnen und Energietage in Lüdenscheid die Tore für Interessenten. Auch in diesem Jahr waren wir – Massivhaus Mittelrhein – wieder als Aussteller dort vertreten. Und auch dieses Jahr sorgten der ausgestellte Porenbetonstein in der Stärke von 42,5 cm sowie die ausgestellten Hausbilder mit zugehörigen Grundrissen für einen regen Besuch am Messestand.
Neben dem Interesse an einem massiv gebauten Haus, interessierten die zukünftigen Bauherren vor allen Dingen die Sicherheit des Unternehmens, eine individuelle Planung und die Qualität der Ausstattung eines Hauses von Massivhaus Mittelrhein.
Natürlich konnten auch diese Fragen konnten beantwortet werden:
Die Bonität des Unternehmens wird jährlich geprüft und durch das CREFOCERT der Creditreform bestätigt. Die individuelle Planung wird gemeinsam mit den Bauherren und den Architekten/ -innen von der Skizze bis zur endgültigen Planungszeichnung entwickelt.
Zusätzlich wird von der Planung an, während des Bauablaufs bis zur Hausübergabe das Haus vom TÜV Rheinland begleitet und zertifiziert.
Zusammenfassend wurde die monolithische Bauweise, ohne zusätzlicher Dämmung, dass ausgereifte Energiekonzept mit Wärmepumpe und einer zentralen Lüftungsanlage, in den einzelnen
Gesprächen, besonders hervorgehoben.
Abschließend geht unser Dank an die vielen zukünftigen Bauherren für Ihr Interesse an Massivhaus Mittelrhein.
Für weitere Fragen oder auch der Vereinbarung eines Gesprächstermins steht Ihnen Herr
Gerd Wollenweber jederzeit gerne zur Verfügung!
Gerd Wollenweber
Mobil: 0173 / 80 33 420
E-Mail : g.wollenweber@mh-mr.de

Großer Zulauf im Rahmen der 16. BauMesse NRW

Großer Zulauf im Rahmen der 16. BauMesse NRW

Über 300 Aussteller waren in diesem Jahr bei der größten Baumesse in Nordrhein-Westfalen zugegen. An drei Tagen – vom 6. bis 8. April 2018 – konnten sich potenzielle Bauherren über die Themen Bauen & Wohnen, Modernisieren und Energiesparen, informieren.
Zudem gab es ein umfangreiches Vortragsprogramm, welches zusätzlich Interessenten in die Westfalenhalle nach Dortmund lockte.
Unser Team hatte an allen drei Tagen alle Hände voll zu tun und beantwortete gerne die zahlreichen Fragen und Anliegen der wissbegierigen Messebesucher.
Hierbei stellte sich besonders heraus, dass die Nachfrage nach energieeffizienten, monolithischen Massivhäusern nach wie vor sehr groß ist. Wir legen neben den neusten Energiestandards auch viel Wert auf deutsche Handwerksqualität, sodass unsere Kunden ein echtes „Made in Germany“ Produkt erhalten, was begeistert.
Abschließend war die diesjährige BauMesse NRW wieder ein toller Rahmen, um Kontakte zu knüpfen und tolle Gespräche zu führen.
Sollten auch wir nun Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie sich jederzeit gerne telefonisch unter der 0 26 52 / 93 49 90 melden, oder online unter www.dasmassivhaus.de kostenlos unseren aktuellen Katalog anfordern. Wir freuen uns auf Sie!