Historie

2018

Entwicklung der Effizienz-PLUS-Serien

Entwicklung der Effizienz-PLUS-Serien
2018

Eröffnungsfeier der neuen Firmenzentrale in Mendig

Eröffnungsfeier der neuen Firmenzentrale in Mendig
2018

Umzug in die neue Firmenzentrale

Umzug in die neue Firmenzentrale

Die Massivhaus Mittelrhein GmbH zieht mit ihren circa 70 Mitarbeitern in die Robert-Bosch-Straße 26, in Mendig.

2014

Neue Geschäftsführung ernannt

Neue Geschäftsführung ernannt

Rainer Mannebach und Dipl.-Ing. (FH) Marcus Fronert werden Geschäftsführer der Massivhaus Mittelrhein GmbH.

2012

Die Serie Effizienz 55 entsteht

Die Serie Effizienz 55 entsteht
2011

Die Marke DASMASSIVHAUS wird geboren

Die Marke DASMASSIVHAUS wird geboren

Christian Kleinhückelskoten kommt als Vertriebsleiter zu Massivhaus Mittelrhein und baut eine komplett neue Vertriebsstruktur auf. Im Rahmen der Produktentwicklung kreiert er zusammen mit den Architekten und Ingenieuren der Massivhaus Mittelrhein eine komplett neue Hausserie und gibt damit die Richtung für die zukünftige Produktlinie vor. Dies war die Geburtsstunde der Marke DASMASSIVHAUS. Foto (v.l.n.r.): Dipl.-Ing. (FH) Markus Buch (Inhaber) und Christian Kleinhückelskoten (Leitung Marketing & Vertrieb).

2008

Anspruch an Qualität und Fairness

Anspruch an Qualität und Fairness

Durch den eigenen Anspruch an Qualität und Fairness bestreitet Massivhaus Mittelrhein einen eigenen Weg.

2007

Erweiterung der Produktpalette

Erweiterung der Produktpalette

Erweiterung der Beispielhäuser über freie Architekten und Partner für “Ein Haus fürs Leben.”

2003

Bau eines Musterhauses im Musterhauszentrum Mülheim-Kärlich

Bau eines Musterhauses im Musterhauszentrum Mülheim-Kärlich

Die bisherige Zusammenarbeit mit einem Franchisepartner wird beendet. Ab sofort plant und konstruiert Massivhaus Mittelrhein eigene Hausserien. Darüber hinaus baut Massivhaus Mittelrhein im gleichen Jahr noch ein Musterhaus in Mülheim-Kärlich.

2002

Unternehmensgründung

Unternehmensgründung

Gründung der Massivhaus Mittelrhein GmbH durch Dipl.-Ing. (FH) Markus Buch. Das Unternehmen agiert zunächst als Partner eines Franchiseunternehmens.